Ein Schuljahr im Ausland – das bietet Schülerinnen und Schülern nicht nur die Möglichkeit, eine Fremdsprache fließend sprechen zu lernen. Vor allem die kulturellen Erfahrungen, die sie im Laufe dieser Zeit sammeln, können für das Leben prägen.

Daher unterstützen wir grundsätzlich ein solches Vorhaben und informieren jährlich interessierte Schülerinnen und Schüler und Eltern über Möglichkeiten eines Auslandsaufenthalts auf einer Elternratssitzung.

Alle wichtige Informationen sind in einem Flyer der Behörde für Schule und Berufsbildung zusammengefasst. Weiterhin gibt es eine eigene Seite der BSB, die über die Auslandsprogramme informiert.

© 2014 Gymnasium Dörpsweg, Hamburg-Eidelstedt - Impressum