Um für Sie eine möglichst große Transparenz bezüglich des Inhaltes der Förderkurse und vor allem der Anwesenheit Ihres Kindes zu gewährleisten, gibt es das sogenannte Förderheft.
Ihr Kind erhält zu Beginn des Förderzeitraums ein Heft, in welchem sie / er mit einem Stichwort den Inhalt der jeweiligen Förderstunde einträgt. Außerdem lässt Ihr Kind ihr / sein Erscheinen von der Förderlehrerin / vom Förderlehrer quittieren. Die Abwesenheit vom Förderunterricht entschuldigen Sie bitte, indem Sie in der jeweiligen Spalte Ihre Unterschrift leisten. Ihr Kind wird diese beim nächsten Förderunterricht der Förderlehrerin / dem Förderlehrer vorlegen.

Das Ziel ist eine möglichst kontinuierliche Anwesenheit Ihres Kindes bei den Förderkursen.

Hier ein Beispiel:

Inhalt der Förderstunde: Datum der Förderstunde: Anwesend
Unterschrift des/der Nachhilfelehrers/-in:
Abwesend
Hiermit entschuldige ich
die Abwesenheit meines Kindes:
 1. Vokabeln  11.02. Max Mustermann  
 2. die Deklinationen  18.02. Max Mustermann  
 3. die Konjugationen  25.02.   Brigitte Müller

© 2014 Gymnasium Dörpsweg, Hamburg-Eidelstedt - Impressum