In der Regel werden alle Schülerinnen und Schüler der Beobachtungs- und der Mittelstufe bis mindestens 13:10 Uhr im Klassenverband oder in Wahlpflichtkursen unterrichtet.

Bereits in der Mittagspause, der „Aktiven Pause", können die Schülerinnen und Schüler aus einem vielfältigen Angebot auswählen: In verschiedenen Räumen und in der Sporthalle stehen den Schülerinnen und Schülern Spiele und Sportgeräte, Billardtische etc. zur Verfügung. Außerdem können sie lesen, handwerkeln, basteln etc.

Zur Nachmittagsbetreuung können Sie Ihr Kind nach Ihren Bedürfnissen individuell für ausgewählte Wochentage anmelden. Die Betreuung beginnt nach der Mittagspause oder, wenn Ihr Kind am Nachmittag Unterricht hat, nach dem jeweiligen Unterrichtsschluss. Die Anmeldung ist verbindlich. Abmeldungen für einzelne Termine erfolgen mindestens einen Tag im Voraus anhand des Formulars für die Entschuldigung.

Weiterlesen: Ganztag am Dörpsweg

Wir freuen uns, dass unser warmes Essensangebot der Porschke Menümanufaktur so gut angenommen wird.
Sie können bequem im Internet das warme Mittagessen zusammen mit Ihren Kindern bestellen. Durch ein Chip-System ist dann sichergestellt, dass Ihr Kind genau das bestellte Essen bekommt. Der Bestellvorgang unterliegt selbstverständlich strengen Datenschutzrichtlinien, die auch von der Behörde für Schule und Berufsbildung überwacht werden.

Weiterlesen: Mittagsangebot

Schon seit vielen Jahren können unsere Schülerinnen und Schüler aus einem vielfältigen Angebot auswählen, wenn sie sich in ihrer Mittagspause nicht nur erholen und etwas essen möchten.

Weiterlesen: "Aktive Pause"

© 2014 Gymnasium Dörpsweg, Hamburg-Eidelstedt - Impressum